Rundreise:Ladakh - Zum Hemis-Fest am Dach der Welt

Asien Rundreise inkl. Flug

Entdecken Sie die faszinierende Bergwelt des westlichen Himalaya in Ladakh – häufig auch als „Klein-Tibet“ bezeichnet: Unberührte Natur, gigantische Gletscher und der höchste befahrbare Pass der Welt warten auf Sie! Ein besonderes Highlight dieser Reise ist die Begegnung mit dem Buddhismus und seinen geheimen Ritualen.

Highlights

  • Hemis Kloster in Ladakh
  • Überquerung der Himalaya-Kette mit atemberaubenden Passstraßen
  • Heiße Quellen von Vashisht
  • Besuch des tibetischen Klosters des Dalai Lama
  • Flaggenzeremonie an der indisch-pakistanischen Grenze in Wagah

Reiseverlauf

Wien – Delhi – Leh – Schey – Tikse – Hemis – Leh – Khardung La – Leh – Alchi – Leh – Sarchu – Manali – Mandi – Dharamsala – Amritsar – Delhi – Wien

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug mit Air India Wien – Delhi – Wien
  • Flugtaxen
  • 2 Inlandsflüge inklusive Taxen
  • 11 Nächtigungen in Mittelklasse- bzw. einfachen bestmöglichen Hotels mit Bad oder Dusche/WC 
  • 1 Nacht im Camp laut Programm
  • Halbpension, in Ladakh Vollpension
  • Transfers, Busfahrten, Besichtigungen lt. Prog. inkl. Eintritte
  • Himalaya Überquerung im Geländewagen (3 Gäste/Auto)
  • Lokale englischsprechende Reiseleiter
  • Besuch Hemis-Fest beim Juni Termin
  • Raiffeisen Reiseleitung ab/bis Wien
  • Reisehandbuch Ladakh

Preise und Termine

Wien
Verpflegung: lt. Programm
DZ
2.295 EUR
Wien
Verpflegung: lt. Programm
EZ
2.730 EUR

Wien
Verpflegung: lt. Programm
DZ
2.295 EUR
Wien
Verpflegung: lt. Programm
EZ
2.730 EUR